"Eine Dschungelgeschichte"

ein Musical von Lasse Heinrich frei nach den Romanen und Gedichten von Rudyard Kipling

Zusammen mit Kindern und Jugendlichen im Alter von 10 bis 13 Jahren erarbeitete Lasse Heinrich von Januar bis März 2017 ein Musical, das er frei nach den bekannten Erzählungen von Rudyard Kipling interpretierte. Er komponierte 9 Lieder und Untermalungsmusik für die Szenen.

 

 

Die engagierte Gruppe spielte mit Begeisterung die Geschichte, in der es vor allem um Macht und Rivalität im großen Dschungel geht. Affenkönig Paff will König des gesamten Dschungelreiches sein. Ihm fehlt aber noch das gewisse Etwas, das ihn dazu befähigt, sich auch gegen den Tiger Raschka behaupten zu können – dem gefährlichsten Tier im ganzen Dschungel. Als Paff nun zu Ohren kommt, dass unter den Wölfen ein Menschenjunges lebt, will er es entführen und ihm ein Geheimnis entlocken.

Doch auch Raschka ist schon längst hinter dem kleinen Jungen her, der nichts davon ahnt, dass er bereits gejagt wird. Der Panther Laghar, ein Freund des Jungen, will ihm helfen und ihn im nahe gelegenen Menschendorf in Sicherheit bringen. Der Junge will jedoch im Dschungel bleiben und reißt aus. Im Alleingang durchstreift er seine Heimat, die für ihn zu einer immer größer werdenden Gefahr wird. Auf der Suche nach einem Platz für sich im Dschungel begegnet er dem  Faultier Fred. Fred hat keine Ahnung, in welcher Gefahr sich das aufgebrachte Menschenkind befindet. Schließlich kommt es zu einem Kampf, in dem es um Macht und Anerkennung auf der einen Seite, auf der anderen Seite aber auch um Vertrauen und bedingungslose Freundschaft geht.

 

Die Uraufführung fand am 10.03.2017 statt.

 

Die Neuauflage mit einer Ensemblegröße von Insgesamt 25 Darstellern (11 Kinder und 24 Erwachsenen) fand im März 2019 unter dem original Titel "Das Dschungelbuch" statt. 

Name Rolle
   
Patricia Uhrlandt Maugli
Udo Reimer Colonel Hathi
Svea Friese Ensemble/Affen/Jack
Dennis Kutt Shere Khan
Marcella Hvezda Ensemble/Elefanten/Wölfe
Christina Schwidtal Ensemble/Elefanten/King Loui
Matthias Nietsch Ensemble/Elefanten/Wölfe/Geier
Ivan Aksenov Baloo
Lea Dunbar Ensemble/Wölfe/Fred
Fabian Eckhardt Ensemble/Affen/Elefantenkind
Ida Hornung  Ensemble/Wölfe/Elefantenkind
Lavinia Gab Ensemble/Affen/Geier
Felicia Schmidt-Claasen Ensemble/Affen 
Katie Dittrich Ensemble/Wölfe/Geier/Mädchen  
Johanna Stimpert Ensemble/Geier 
Yael Wachter Ensemble/Affen
Marianne Marks Ensemble/Affen
Liam Wagner Ensemble/Affen/Jack
Sina Hartwich Ensemble/Affen
Annelie Exner Ensemble/Wölfe/Elefanten
Lucas Spott Bagheera
Julia Storch Schlange Kaa/Frau
Ella Rohleder Ensemble/Affen
Tristan Michels Elefant
Name Rolle
   
Lasse Heinrich Organisation / Regie / Musik 
Pablo Coloma Heidel Technik / Choreographie 
Sarah Coloma Heidel Layout / Design
Susanne Maiwald Maske / Kostüme
Udo Reimer Werbung
Ivan Aksenov Bühnenbild
Patricia Uhrlandt Vocal Coaching 
Stina Henrikson Individuelles Vocal Training